SIE WEIß WAS SIE WILL (was is' das 01)

heaving breathily

HOST/FEMALE VOICE

Seit dem ersten Treffen gehen sie so miteinander um, dass jemand, der sie nicht kennt, gar nicht merken würde, dass sie einander so gut kennen. Sobald er die Hand von der Wand nimmt… Obwohl ihm solche Gedanken eigentlich fremd sind, traut er es sich in diesem Fall zu. Er behauptet, dass die Welt nicht so schlecht sein kann, wenn jeder sein eigenes Gerät für seine Wünsche hat.


HOST/FEMALE VOICE

Sie verbringt die Abende alleine, wenn er mit seinem Mantel und seiner Aktentasche durch die Tür hinaus auf die Straße gelaufen ist. Bevor er in seinen Wagen gestiegen ist und sie hinter den Vorhängen… Sogar in der Hauptstadt wird dieses Produkt dafür verwendet, immer noch das Mädchen zu sein, in das er sich vor Jahren verliebt hat. Entlang des Handlungsstrangs hat sie sich in den Regisseur verliebt, der in seinem Film als Statist mitgespielt hat.

 Dem Fett auf der Glasplatte wird mit der Sprühflasche zu Leibe gerückt.

 

HOST/FEMALE VOICE

Es wäre einfach den Verlauf wiederherzustellen, wenn einigen einfachen Schritten nachgegangen werden würde.

 

GUEST/MALE VOICE

Das Richtige wird automatisiert gespeichert, solange sie beim Bankomaten die Sprache auswählt, die sie schon lange nicht mehr gesprochen hat, aber die ihr noch so nahe ist, dass sie sich schon damit arrangiert hat, nur ein paar der Wörter entziffern zu können.

 

HOST/FEMALE VOICE

 Es rauscht von hinter dem Hügel und wird immer lauter.

  

GUEST/MALE VOICE

Zu sehen bekommt sie es erst, wenn sich die Aufzugstür wieder öffnet. Die Träger ihres Sommerkleides verrutschen häufig wegen des rauen Klimas. Sie hat die Wahrheit in den Augen, aber beim Zuschauen vergisst sie wie weit das Meer noch entfernt ist. Er hält sie für einen Menschen, aber nur solange sie mit einem Geschenk auf ihn wartet.

 

HOST/FEMALE VOICE

Er sitzt lieber allein, wo sonst niemand so leicht hinkommt. Er übernimmt gern die Verantwortung, wenn er von einem Felsen zum anderen kommen muss.

 Das was er auslöst, kann er nicht voraussehen, aber er kann nicht vergessen, dass er…

 

GUEST/MALE VOICE

Wegen der schlechten Witterungsverhältnisse muss er beim Umkehren daran denken, dass er der Letzte gewesen ist, der sich nicht darüber Gedanken gemacht hat.

 

HOST/FEMALE VOICE

Er wacht in einem Außenbezirk auf und fragt sich nach dem nächsten Bus zurück in die Stadt.

 

GUEST/MALE VOICE

Das Auto, das ihn hierher gebracht hat... Er will ihr sagen, dass sie den Brief ruhig miteinander schreiben können. Es soll auch nicht dabei bleiben, aber noch behauptet der Empfänger, dass es noch nie vorgekommen ist, dass jemand nicht zufrieden geblieben ist. Das falsche Thema wird nur angeschnitten, wenn es wirklich nicht anders geht.

 

HOST/FEMALE VOICE

Es ist ihm nicht gelungen im Supermarkt die Produkte zu finden, die das Gericht, das er zubereiten will, zu dem machen würden, was er sich davon erwartet.

 

GUEST/MALE VOICE

Er erzählt, dass es zuerst den Film und erst danach das Buch gegeben hat. Durch das Schnappen nach Luft ist sein Mund ganz trocken geworden. Sie glaubt ihm nur, weil sie keine Lust darauf hat seinen Mantel zu tragen.

 

 HOST/FEMALE VOICE

Obwohl sie in einem schulterfreien Kleid dasteht...

 

GUEST/MALE VOICE

Das Bier steht schon zu lange auf dem Tisch, der nach Putzmittel riecht.

Sie ist gern betrunken, weil er nicht erzählen will, wo er sich in der Nacht herumtreibt. Die meisten haben sich in mehrere Schichten eingepackt.

 

HOST/FEMALE VOICE

Er hängt seine Jacke auf den Garderobenständer.

 

GUEST/MALE VOICE

Heute ist seine Laune offensichtlich nicht mehr so wie letztes Mal. Seine Körperhygiene lässt zu wünschen übrig. Die Geräusche, die sie macht, wenn sie mit fettlösenden Produkten die glatte Oberfläche besprüht… Es wird sauber und die Bakterien, die im zugefrorenen See konserviert worden sind, freuen sich schon auf den Frühling. Er kann mit dem Kaffee so lange dasitzen wie er will.

 

HOST/FEMALE VOICE

Sie setzt sich ein wenig abseits an den Tisch, den ihre Mitbewohnerin gedeckt hat. Er kniet auf dem Boden und versucht vor dem Aufstehen... Das Getränk, das sie in der Hand hält… Er hält ihre Hand und meint, dass sie sich ja noch etwas in dem einzigen Geschäft holen könnten, das um diese Zeit noch geöffnet hat. Das Lokal daneben ist bis vor ein paar Jahren noch eine Bank gewesen. Es bleibt nur mehr eine Insel übrig, die von weit weg von ihr...