SIE WEIß WAS ER WILL (was is’ das 03)

heaving breathily

HOST/FEMALE VOICE

Sie hat sich nicht den richtigen Umgang ausgesucht und ist dafür bestraft worden. Sie ist wieder zurück ins Büro gegangen, wo immer noch Licht gebrannt hat.

  

GUEST/MALE VOICE

Das ganze Stockwerk ist leer gewesen. Sie hat aber immer noch ihre Träume, obwohl sie immer genau dann aufwacht, wenn es gerade am schönsten ist.

 

HOST/FEMALE VOICE

Es ist ihr schon einmal passiert, dass es ihr anschließend zum Vorwurf gemacht worden ist, dass sie nicht gleich gesagt hat, dass das was sie jetzt gerade empfindet, nicht mehr dem entspricht, was bei ihm ankommt.

  

MONITOR

„Your Majesty. Born with the power or cursed?“

 

 HOST/FEMALE VOICE

Sagt ihr niemand, dass hinter der Topfpflanze in der Ecke jemand steht, kann sie auch keine Vorkehrungen treffen. Er kann auch nicht die Kraft dazu aufbringen, die dafür notwendig wäre.

Er ist die ganze Zeit bei ihr gewesen. Er hat alles mitgehört, was sie gesagt hat.

 

MONITOR

„I recommend we remove all magic, even memories of magic to be safe...“

 

GUEST/MALE VOICE

 Er hat sie nicht unterbrochen, obwohl sie schon auf dem Boden gelegen ist. Ihr sind seine Schuhe aufgefallen und dass sich der Vorhang, hinter dem er sich versteckt, ganz leicht bewegt.

  

HOST/FEMALE VOICE

Er packt sie an ihren Handgelenken und weil sie sich nicht wehrt, kann er, weil er nicht vorhat sie noch einmal zu fragen…

  

GUEST/MALE VOICE

Das Bild, auf dem sie nebeneinander stehen, spiegelt nicht das wieder, was wirklich zwischen ihnen vorgefallen ist. Sie hat den Arm nur um ihn gelegt, weil er sie darum gebeten hat.

  

HOST/FEMALE VOICE

Sie kann sich nicht mehr daran erinnern ob sie, bevor sie den ersten Schluck gemacht hat, oder erst danach, das Bewusstsein verloren hat. Das was sie denkt, während sie an die Decke starrt… Sie erinnert sich erst wieder an sein Gesicht, wenn er sie anschaut.

  

GUEST/MALE VOICE

Den dritten Knopf ihrer Bluse lässt sie eigentlich nur dann offen, wenn sie vergessen hat, wie sie angesehen worden ist. Sie kann sich denken was er denkt, will ihm aber solange vertrauen, bis sie ihm das zurückzuwerfen kann, was ihr aufgefallen ist.

 

HOST/FEMALE VOICE

Es kann nicht sein, dass ihn etwas, das nicht ins Becken gehört, nach unten gezogen hat.

 

CO-HOST

„She can learn to control it. I’m sure. Until then, we’ll lock the gates.“

 

HOST/FEMALE VOICE

Sie hat ihm nicht geglaubt, ist sich aber jetzt nicht mehr sicher, ob nicht doch etwas unter ihnen ist. Sie haben sich bis vor einer Stunde noch nicht einmal gekannt.

 

GUEST/MALE VOICE

Ihm ist schon mehrmals gesagt worden, dass er, wenn er etwas nicht bekommt was er will… Er weiß aber nicht, dass er sein Gegenüber oft deswegen nicht mehr sehen kann, weil es sich vor ihm in Sicherheit gebracht hat.

 

 

HOST/FEMALE VOICE

Er hat keine Gewalt anwenden müssen, da sie mit ihren Augen in seinen Augen… Sie ist der Situation nicht gewachsen gewesen, obwohl sie, seit sie wieder stehen kann...

 

GUEST/MALE VOICE

Es ist ihr nicht sofort möglich, das was passiert ist so einzuordnen, dass es dazu passt, was in einem Gesetzestext steht. Ihr ist schon übel gewesen, noch bevor das erste Glas auf dem Tisch gestanden hat.

 

HOST/FEMALE VOICE

Das Gummiband, das sie seitdem an ihrem Handgelenk trägt, hat einen tiefen Abdruck hinterlassen. Es gelingt ihm sie davon abzuhalten, das Weite zu suchen. Sie hat sich noch nicht dazu geäußert.